Herzlich Willkommen!

 

AKTUELL:

(25.05.2020 Stand 7:05 Uhr)

********************************************************

 

 

 

 Ab 3.06.2020 beginnt der Präsenzunterricht auch für Jahrgang 7 und 8! (siehe Vertretungsplan/ es beginnt am Mittwoch die Gruppe Grün! Die schüler der Gruppe Rot kommen am Donnerstag in die Schule )

Die Klassen der Jahrgänge 7und 8  3.06.2020 und 4.06.2020

  versammeln sich  vor Unterrichtsbeginn in den zugewiesenen Zonen auf dem Pausenhof und warten dort auf  die Klassenlehrerin/Fachlehrerin, die sie in den Unterrichtsraum führen!

 

 

Mit dringender Bitte um Beachtung finden Sie hier den aktuellen Hygieneplan!

Die Schüler der  Klassenstufen 7 und 8 halten sich bitte in den Pausen nur in dem zugewiesenen Bereich des Schulhofes auf und besuchen nicht Schüler einer anderen Klasse! (Eine Vermischung der Lerngruppen ist unbedingt zu vermeiden!)

 

 

*****************

 

 

 

 Allgemeine Informationen zum schrittweisen Einstieg in den Unterricht

 

 

 -> Alle Informationen über die Organisation des Einstiegs in den Unterricht ab 27.04.2020 und

die Gebrauchsanwendung der "Sdui App"

finden sich auf der Seite des Vertretungsplanes

ebenso die Gruppeneinteilung der Jahrgänge <-

(das Passwort ist unverändert!)

 

 

Jahrgänge 5 und 6 :

 

Ab dem 22.04.2020 ist  das verbindliche Lernen zu Hause gestartet. Die Klassenlehrer verschicken Aufgabenpakte an ihre Schüler, die verbindlich zu bearbeiten sind. Jeden Montag werden neue Aufgabenpakete verschickt. Vorbereitet werden regelmäßige Sprechstunden mit dem Klassenlehrer und der Einsatz der App "Sdui" , die eine einfache Kommunikation zwischen Lehrern und Schülern ermöglicht.

 Der Unterricht in der Schule für diese Jahrgänge sollen zeitlich gestaffelt ab dem 15.06.2020 starten (siehe Link zum Leitfaden des Kultusministers).

 

NEU

Für alle Schülerinnen und Schüler, die bei Herrn Rüschendorf Sportunterricht haben gibt es hier Videos zum Trainieren zu Hause. Auch diese Übungen sind verbindlich durchzuführen.

 

 * 

Bitte informieren Sie sich hier täglich über Neuigkeiten zur aktuellen schulischen Situation, da dies momentan die schnellste Möglichkeit der Informationsweitergabe ist!   

*

 

 

Weitere Informationen: 

 

Am 16.04.2020 hat der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne folgende Presseinformation und einen

 Leitfaden für Eltern, Schülerinnen und Schüler auf der Seite des Niedersächsischen Kultusministeriums  (Nibis) veröffentlicht.

 

 *

Abschlussjahrgänge:

 

Abschlussprüfungen/Aufgaben für häusliche Arbeit

Die Termine für die zentralen Abschlussarbeiten  werden - laut Schreiben des Niedersächsischen Kultusministerium vom 27.03.2020 - wie folgt neu festgesetzt:

Prüfung in den schriftlichen Prüfungsfächern mit landesweit einheitlicher Aufgabenstellung (Haupttermin):

Mittwoch, 20.05.2020:  Deutsch

Dienstag, 26.05.2020:  Englisch (nur für Jg.10)

Donnerstag, 28.05.2020:  Mathematik

 Die verbindliche mündliche Prüfung im Fach Englisch (nur für Jahrgang 10) fand am  13.05.2020 und 14.05.2020 statt.

*****

 Informationen zum Thema mündliche Prüfungen Jg.10 und 9 G:

Nach Anordnung des Ministers vom 14.05.2020 17.40 Uhr  sind diese Prüfungen nicht mehr verpflichtend, sondern freiwillig  für alle Schüler der Abschlussklassen.

*

Die Absprachen mit den Fachlehrer/innen haben bereits begonnen.

 Die mündlichen Prüfungen in den Fächern (Jg.10) der nicht schriftlichen Prüfungsfächer können am 16. und 17. Juni abgenommen werden.

****************************************************

 

 

 

*****

 

Hier Informationen

für alle Schülerinnen und Schüler, die sich in einem Betrieb bewerben möchten!

 

NOTFALLBETREUUNG

 

Wenn Sie als Erziehungsberechtigte im Gesundheitsbereich, Feuerwehr, Polizei, Justizvollzug oder in Staats- und Regierungsfunktionen beschäftigt sind oder in besonderen Härtefällen (drohende Kündigung, erheblicher Verdienstausfall), gibt es in der Schule die Möglichkeit einer Notbetreuung für die Jahrgänge 5 bis 8!

 

Melden Sie bitte den Betreuungsfall einen Tag vorher, möglichst bis 10:00 Uhr auf dem Anrufbeantworter der Schule (04921 872200) an. Geben Sie Namen und Klasse des zu betreuenden Kindes an!

Füllen Sie bitte das entsprechende  Formular (hier klicken) aus !

Der Betreuungsraum ist der Raum 110 ( Erdgeschoss, Klassenraum der 7c)

 

 

Aktuelle Corona - Informationen der Stadt Emden in mehreren Sprachen